Objects

Lighthouse
Auf der Westküste der Insel Vormsi am Kap Saxby befindet sich ein Leuchtturm aus Gusseisen, der den Verkehr im finnischen Meeresbusen und Hari Meerenge regelt.

1864 wurden sowohl auf der Insel Kihnu als auch der Insel Vormsi Leichttürme aufgestellt, die aus gusseisernen Einzelteilen zusammengesetzt wurden. Doch der 17 m hohe Leuchtturm auf der Insel Vormsi erwies sich wegen häufigem Nebel und wachsendem Wald als zu niedrig. Eine sieben Meter höhere Kopie wurde in der Fabrik von Liepāja bestellt, später wurde der alte Leuchtturm auf die Insel Vaindloo gebracht.

Ungeachtet der Kriege ist der Leuchtturmkomplex erhalten geblieben. Bewahrt sind ein Wohnhaus, Lagerhaus für Petroleum und Brunnen aus 1864.