Objekte

Wasserturm
Ķemeri watertower
Ķemeri watertower
Ķemeri watertower
Ķemeri watertower
Ķemeri watertower

Ķemeri watertower

mehr dazu
Der Kemeri-Wasserturm ist ein Teil des lettischen Industrieerbes, ein architektonisches Denkmal von staatlicher Bedeutung und der einzige Wasserturm in Lettland, der seine Grundfunktion - die Bereitstellung von Wassermanagementdiensten - mit der öffentlichen Nutzung verbindet. Der Wasserturm von Kemeri befindet sich in Jurmala, Tukuma-Straße 32 im Kultur- und Geschichtspark von Kemeri. Das Touristeninformationszentrum befindet sich im Wasserturm.

Im Wasserturm wurde eine Touristeninformation eingerichtet, eine Ausstellung über die Geschichte von Ķemeri wurde eingerichtet und beide Aussichtsplattformen wurden restauriert - im dritten Stock eines Gebäudes und im anderen Dachgeschoss. Der emeri-Wasserturm wurde seinem historischen Erscheinungsbild entsprechend restauriert, die historische Bemalung seiner Fassade wurde restauriert, die Balustrade auf dem Dach des Turms wurde restauriert, Zwischengeschosse wurden gebaut, eine Rampe wurde zusätzlich zum Eingangstür, und eine Toilette wurde im Erdgeschoss gebaut.

Das in klassizistischer Architektur errichtete Gebäude hat sowohl die Funktion eines technischen Bauwerks als auch eines Aussichtsturms. Einst beherbergte der Turm Mineralwasser- und Trinkwasserreservoirs, heute jedoch nur noch ein Trinkwasserreservoir mit einem Fassungsvermögen von 300 Kubikmetern. Auf der oberen Plattform des Turms befindet sich ein Aussichtspunkt, von dem aus Sie in 42 Metern Höhe die Umgebung von Ķemeri beobachten können.